Manhattan Fitness.jpg

back on track

Ab Do, 10. Juni gelten wieder unsere regulären Öffnungszeiten!

Liebe Manhattan Fitness Mitglieder,

 

Wir dürfen Sie nochmals höflichst um Ihre Kooperation und Verständnis für unsere MitarbeiterInnen bitten, die bei Ihrer Rückkehr auf ein ausgeklügeltes Konzept für Ihre Sicherheit beim Training achten werden: 

 

Beim Check-In gilt auch bei uns die 3-G Regel (geimpft, getestet, genesen): An der Rezeption bitten wir Sie um die Vorlage Ihres Impfpasses bzw. eines negativen Testergebnisses.

 

 

Gültig sind:

1. Selbsttest (erfasst von behördlichem Datenverarbeitungssystem), nicht älter als 24h

 

2. Antigentest, nicht älter als 48h

 

3. PCR-Test, nicht älter als 72h

 

Auch Genesene können mit entsprechendem Nachweis wieder alle Bereiche in Anspruch nehmen. Details dazu lesen Sie in der aktuellen Verordnung des BM.

 

Unsere tägliche Begleiterin, die FFP2 Maske, kommt auch beim Betreten der Manhattan Anlagen wieder zum Einsatz. Aber keine Sorge, beim Training kann diese selbstverständlich abgenommen werden.

Selbstverständlich finden auch unsere beliebten Gruppenkurse statt, die Cycling-Enthusiasten absolvieren bei Schönwetter ihr Training auf der Terrasse im Club Wien bzw. im Sonnengarten im Club Brunn. Vergessen Sie nicht, sich rechtzeitig an der Rezeption für Ihre Lieblingseinheit anzumelden - aufgrund der beschränkten Plätze sind unsere Gruppenkurse begehrter denn je.

Generell gilt die zwei Meter Abstandsregel - mit 18.000 m2 Trainingsfläche in den Manhattan Anlagen lässt sich der bekanntlich immer schon problemlos einhalten.

Unter uns: Mehrwert und Aufwand stehen in keiner Relation. Je konsequenter wir die Maßnahmen umsetzen, desto schneller können wir sie hinter uns lassen. Neben einem sicheren und erfolgreichen Training muss dies mit Abstand unser größtes gemeinsames Ziel sein.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Manhattan!

 

Mit sportlichen Grüßen, 

 

Tanja Cerny & Dennis Felsinger

Geschäftsleitung

Link: Information des Bundesministeriums